Wurfplanung

Es kann sich immer etwas ändern, es sind eben nur Pläne.

Wir stecken viel Mühe und Arbeit in die Auswahl unserer Zuchtpartner, wir wollen Hunde züchten, die weiterhin in der Lage sind, ihre Arbeit zu bewältigen, andererseits sollen sie auch auf Ausstellungen erfolgreich sein und sich problemlos in ihre gut ausgesuchten neuen Familien integrieren.

Damit unsere Hunde so problemlos ihre Familien glücklich machen, bedarf es viel Zeit und Mühe unsererseits.

  • Es beginnt damit, hunderte von Stunden am Telefon oder Internet zu sitzen und den richtigen Deckrüden für unsere Hündin zu finden. Guter Kontakt zu anderen Züchtern ist dabei auch unbedingt erforderlich.

  • Ist ein potentieller Kandidat gefunden, fahren wir lange vor der Läufigkeit der Hündin zum Rüden (wo auch immer dieser zu Hause ist), um uns von seinem äußeren Erscheinungsbild, seinem Charakter und seinem Gangwerk zu überzeugen. Das Internet ist uns zwar sehr behilflich, jedoch ersetzt es kein persönliches Gespräch mit dem Rüdenbesitzer oder die letzte Überprüfung des Rüden.